Allgemein

Hörbuch

Zur Zeit als CDs noch aktuell waren habe ich bei mir ein Hörbuch mit Mika aufgenommen.
Ein neugieriges kleines Lamm, das bei seiner Mutter in der Geborgenheit der Herde aufwächst, trifft auf der Wiese einen Schmetterling. Es fragt ihn nach seiner Mutter, nach seinem Zuhause und seinem Schlafplatz. Fasziniert von seiner andersartigen Lebensweise, möchte es den Schmetterling zum Freund haben. Doch dieser liebt seine Freiheit. Aber sein Leben ist nicht nur abwechslungsreicher, sondern auch gefahrvoller: Als ein Gewitter aufzieht, wird er vom Wind gepackt und sucht Schutz im warmen Wollkleid des Lamms. Er muss warten, bis seine Flügel getrocknet sind, bevor er weiterfliegen kann. Auf die Bitte des Lamms, doch ständig bei ihm zu bleiben, kann er nicht eingehen, denn er muss in den Süden weiterfliegen, wo es wärmer ist. Eine Erzählung von zwei Tieren, die sich gern haben, aber so verschieden sind, dass sich ihre Wege wieder trennen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.