• Musik machen

    Stare

    Hier habe ich mal einen anderen Flötensound benutzt, der nach Duduk klingt. Die Duduk sticht mit einem unverwechselbaren Klang hervor, der süßlich-weich, nasal und schwermütig zugleich anmutet. In Armenien wird die Duduk sowohl auf Hochzeiten als auch auf Beerdigungen gespielt. Für den besonderen Klang der Duduk ist vor allem das Mundstück verantwortlich. Im Vergleich zu anderen Doppelrohblattinstrumenten, wie Oboe oder Zurna, ist das Rohrblatt des Duduk-Mundstücks länger und breiter. Deshalb klingt die Duduk auch viel weicher und ähnelt im Klang einer hauchig gespielten Klarinette in tiefer Tonlage.

  • Musik machen

    Flötenlied

    Das Foto ist auf dem Steinhuder Meer entstanden, als es einmal komplett zugefroren war. Die 2 Kugeln sind normale Glaskugeln aus einem Esoterik Shop. Das Bild in der Kugel steht immer auf dem Kopf. Wer mag kann das Bild also auch umdrehen wie im folgenden Bild: Das Lied ist mit meiner WX7 Flöte aufgenommen.

  • Bastelprojekte,  Musik machen

    Schöne Wanduhr

    Hier habe ich über Weihnachten einen kleinen ruhigen Song aufgenommen. Auf die Melodiestimme habe ich ein schönesReverse-Echo gelegt. Die Uhr habe ich mit einer Blende von 2,8 gefilmt. Dadurch gab es den Unschärfe-Effekt. Diese Uhr und noch viele andere schöne Dinge bei: https://www.schmuckwerft.org/

  • Musik machen

    Live Looping

    Hier habe ich ein kleines Stück live auf meinem Ableton Push2 Controller eingespielt, und dann mit dem WX7 begleitet. Das rauschen am Anfang und Ende kommt durch die automatische Aussteuerung er Lautstärke in meiner M50 Kamera von Canon.