Bastelprojekte

Elektroskateboard

Ein Elektro Skateboard, E-Board oder Elektro Longboard ist ein Skateboard, das von einem Elektromotor angetrieben wird. E-Boards sind leise, effizient, emissionsarm und machen extrem viel Spaß. Vom Fahrgefühl her ist es wie ein normales Skateboard, hat jedoch auch zum Snowboard oder Surfboard eine gewisse Ähnlichkeit, da du von alleine fährst.

Die elektrische Energie kommt aus einem Akku und wird über den Antrieb auf die Rollen weitergegeben. Je nach Ausstattung und Preisniveau kann man damit schneller als 40km/h fahren und eine Reichweite von knapp 40 Kilometern erreichen.

Ein Elektroskateboard kann man selbst bauen oder als fertige Komplett-Board kaufen. Gelenkt wird dabei durch Gewichtsverlagerung. Zum Beschleunigen und Bremsen hat man eine Fernbedienung (Remote Control) oder App.

E Boards gibt es mit Rollen für asphaltierte Straßen oder mit größeren All-Terrain-Reifen für die Offroad-Benutzung jenseits der Straße auf Feldwegen, im Wald oder auf Wiesen.